top of page

Das hej-Team bei einer Veranstaltung vom BVMW

Was man aus dem Profi-Sport für Führung und Personal-Entwicklung mitnehmen kann?


Neue Impulse außerhalb der eigenen Bubble sammeln war auch gestern wieder möglich bei der Veranstaltung vom BVMW Metropolregion Hamburg, Niedersachsen Nord und Schleswig-Holstein gemeinsam mit der Deutsche Vermögensberatung.


Welche Impulse hat wir, als hej-Team bei einer Veranstaltung von BVMW mitgenommen?


Es gab als Highlight eine Session mit Mareike Miller, PLY. Sie ist mehrfache Paralympionikin, spielt seit ihrem 6. Lebensjahr Basketball, seitdem sie 18 ist Rollstuhl-Basketball.


Sie stellte sehr nahbar dar, wie sie sich auf neue Situationen im Leben eingestellt hat und wie sie es möglich gemacht hat, ihre Träume zu verwirklichen. Dazu zählte auch, neben dem Profisport sich einen Arbeitgeber zu suchen, der ihr die Flexibilität bietet Sport-Karriere und berufliches zu vereinen.


Seit 2 Jahren ist sie Teamleitung und profitiert von ihren Erfahrungen im Team-Sport - sie ist heute Kapitänin von 17 Mitarbeitenden auf 4 Standorte verteilt. Als Teamleiterin ist sie ständig im persönlichen Austausch und achtet auf gute Kommunikation sowie Vertrauen als Basis für Zusammenarbeit.




Nächstes Jahr will sie erneut in Paris bei den Paralympics an den Start gehen.

Es ist sehr beeindruckend, wie Mareike zielstrebig Beruf und Privates integriert. Eine tolle Inspiration.


Vielen Dank für das tolle Gespräch im Nachgang Mareike Miller, PLYsowie Larissa Hummel, Thomas Kahl.

Großer Dank auch an die Veranstalter und Moderatoren: Hans Kemenysorgte für einen Rahmen in dem man sehr willkommen ist und Conny Gärtner hat herzlich durch die 4 Viertel moderiert. Eine gelungene Veranstaltung

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page