top of page

Die emotionale Veränderung für die Menschen bei der Einführung von Desk-Sharing.

Was wird bei der Einführung von Desk-Sharing oft unterschätzt?


👉🏻 Wie emotional diese Veränderung für viele Menschen sein kann.


Es ist eine Veränderung, die mit allen Sinnen erlebt werden kann … und sie widerspricht dem Ur-Instinkt, ein eigenes Territorium abzustecken.

Gestern hatte ich die Gelegenheit bereits den fünften Führungskräfteworkshop beim NDR durchzuführen.


✔️Wir reflektieren gemeinsam die eigene Postion und Haltung zu Desk-Sharing und activity-based working.

✔️Gehen darauf ein, welche Dynamiken fördernd und hemmend sind,

✔️was die Mitarbeitenden bewegt und

✔️wo die Chancen als auch Herausforderungen für Zusammenarbeit liegen.


Diese Workshops befähigen die Führungskräfte bereits lange vor einem Umzug ins Desk-Sharing mit dem Veränderungsprozess pro-aktiv umzugehen.


Sie erhalten alle die gleichen Informationen und können so mit einer Sprache in die Organisation gehen und ihre Mitarbeitenden wirksam begleiten. Das ist ein großer Erfolgsfaktor für diesen emotionalen Veränderungsprozess.


Danke für Euer Vertrauen und Vorausschau Olav JacobsPhilipp Vongehr und Heide Thieme … ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page